Collaboration Lifestyle

FABY – Nagellacke im Test


FABY - rainbow on your nails

FABY ist eine, noch relativ junge, italienische Marke aus der Fashion-Metropole Mailand. Mit über 250 Farbnuancen, egal ob Nude, schimmernd oder knallig, gibt es für jede Gelegenheit den passenden Lack. Alle Lacke von Faby sind zudem vegan und 5-free (ohne Formaldehyd, Toluol, Campher, Dibutylphthalat und Formaldehydharze)!

Um die Faby-Lacke mal genauer unter die Lupe zu nehmen, habe ich von Flaconi eine wunderschöne Box mit 12 verschiedenen Farben (die FABY Posh Collection) zugeschickt bekommen und habe sie für euch getestet. 🙂

Auftragen

Die Faby-Lacke lassen sich super leicht auftragen und verschmieren auch bei mehrmaligem verstreichen nicht.

Deckkraft

Schon mit einer Schicht wird der Nagel schön abgedeckt. Bei den schimmernden Lacken („Never disagree with Faby“ und „Timeless“) würde ich allerdings empfehlen, eine zweite Schicht aufzutragen, um ein schönes und deckendes Ergebnis zu bekommen.

Haltbarkeit

Die Haltbarkeit von Nagellacken ist ja meistens das, was uns mit am meisten interessiert 😉 …Aber schaut selbst:

Farbe: „Jackie @ Capri“ (links Tag 1, rechts Tag 5)

Ich denke das Ergebnis kann sich sehen lassen! Was meint ihr?

 

Nachshoppen könnt ihr die Lacke ganz leicht hier. Viel Spaß dabei! 🙂

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply